Gesellschaft und Kultur

Stadtbibliothek

Stadtbibliothek 

Aktuelle Information: 

Das neue Angebot in Ihrer Stadtbibliothek-digitale animierte Bilderbücher von Onilo!

Ab sofort können Sie bei uns immer mittwochs kostenfrei ein neues animiertes Bilderbuch ausleihen. Sie erhalten einen Freischaltcode von uns und können dann bequem von zu Hause das animierte Bilderbuch mit Ihrem Kind lesen. Einzige Voraussetzung ist ein gültiger Leseausweis von Ihrer Stadtbibliothek Pfungstadt.

2
true

Sofatur in der Stadtbibliothek

 


Druck





Liebe Leser*innen,

die Stadtbibliothek ist ab Montag, den 31.05. wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Der Zutritt ist nur mit medizinischer Maske möglich. Die Zahl der Besucher*innen, die sich zur gleichen Zeit in der Bibliothek aufhalten dürfen, ist auf 10 Personen begrenzt. Es kann zu Wartezeiten kommen. 

Bitte bleiben Sie gesund! 

Ihr Team der Stadtbibliothek

Das aktuelle Medienangebot vor Ort (18.034 Titel) wird durch den E-Medienbestand der Onleihe (271.883 Titel) ergänzt. Darunter befinden sich e-Audios, e-Magazine, e-Books und Filme.

Die Stadtbibliothek Pfungstadt konnte im Jahr 2020 eine deutliche Steigerung der Ausleihen von 56.000 (2019) auf knapp 70.000 Ausleihen (2020) verzeichnen. Dies war trotz der durch die Pandemie teilweise eingeschränkten Öffnungszeiten möglich. Über 1000 Leser/innen nutzten das Angebot der Stadtbibliothek. Während der Pandemie konnten siech Leser/innen über das vielfälige Angebot der Stadtbibliothek und des angeschlossenen Onleihe Verbund Hessen zur Bildung und Unterhaltung freuen und im virtuellen Bücherregal des neuen Online-Katalogs stöbern.

Die Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek
2
true

Die Stadtbibliothek legt Statistik für 2021 vor

Die Stadtbibliothek legt Statistik für 2021 vor

Auch 2021 kann eine positive Bilanz gezogen werden
 
Ein weiteres Jahr mit pandemiebedingten Einschränkungen liegt hinter uns. Auch die Stadtbibliothek ist davon nicht unberührt geblieben. Neben den mittlerweile schon zur Normalität geltenden Hygienemaßnahmen und der 3G-Zutrittsregelung hat sich dies aber glücklicherweise nicht negativ auf die Ausleihzahlen ausgewirkt. Die Pfungstädter haben den Service im vergangenen Jahr wieder rege genutzt und konnten dies auch fast das ganze Jahr über durchgängig tun. Die Bibliothek musste nur im Februar einem zweiwöchigen Lockdown folgen und komplett schließen, war ansonsten aber das ganze Jahr zu den regulären Zeiten geöffnet. Für eine Übergangszeit wurde das Click und Collect-Prinzip angeboten und es erfolgte eine Terminvergabe. Ab Mai wurde wieder ohne Termine geöffnet. Ein neues Angebot für die kleinen Besucher wurde sehr gut aufgenommen: Tonies eroberten als neue Form des Hörbuches die Bibliothek. Zudem war es auch möglich 3 Veranstaltungen für Erwachsene und Kinder anzubieten.

Angebot und Service:

  • Die Besucher der Stadtbibliothek werden durch freundliches und kompetentes Personal informiert und beraten.
  • Die Mediensuche kann direkt vor Ort oder bequem zuhause am virtuellen Bücherregal des Online-Katalogs erfolgen.
  • Themenbezogenen Medienkisten für Kindergärten und Grundschulen.
  • Führungen für Kindergärten und Schulklassen
  • Vorlese-Angebote für Kindergärten und Schulen
  • Lesungen und Veranstaltungen