Wappen Eich

In Silber eine grüne Eiche mit goldenen Eicheln auf grünem Boden

Das Eicher Wappen erscheint erst zu Beginn des 19. Jahrhundert anlässlich einer kurzen Periode der Selbstständigkeit (1814 - 1821) auf den Siegeln der Gemeinde.

Es ist das jüngste der hier besprochenen Wappen und die Deutung entfällt, da es sich hier um ein sogenanntes redendes Wappen handelt.

Wappen Eich