Neues aus dem Rathaus

Leinenpflicht in der Brut- und Setzzeit


Vom 1. März bis zum 30. Juni eines jeden Jahres dauert die Brut- und Setzzeit, in der Wildtiere ihren Nachwuchs zur Welt bringen und aufziehen.

Immer häufiger werden die brütenden Vögel und die trächtigen Säuger aber von freilaufenden Hunden gestört und beunruhigt. In der Folge kommt es zum Tod der Muttertiere und zu Gelegeverlusten bei bestandsbedrohten Vogelarten.

Die Stadt Pfungstadt bittet daher alle Hundebesitzer*innen, ihre Tiere in der Brut- und Setzzeit unbedingt anzuleinen.

Die Anleinpflicht in Feld, Forst und Brache gilt im gesamten Gemarkungsgebiet der Stadt Pfungstadt, einschließlich unserer Stadtteile Hahn, Eschollbrücken und Eich.

Weiterhin bitten unsere Landwirte, dass Hunde nicht über die Folien auf den Feldern geführt werden.

Vielen Dank.
Ihre Stadtverwaltung