Was wird wieder möglich? CORONA-PANDEMIE „Unser Plan für Hessen“

07.05.2020
Ministerpräsident Volker Bouffier erläutert die Lockerungen der Corona-Maßnahmen.

Was wird wieder möglich? Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Versammlungen mit bis zu 100 Teilnehmern werden - unter Auflagen - wieder möglich. Voraussetzung: Einhaltung von Hygiene- und Abstandsregeln.
  • Freizeitsport, in eingeschränkter Form. Voraussetzung: kontaktfrei und mit einem Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen einzelnen Personen.
  • Fitnessstudios dürfen ab dem 15. Mai wieder öffnen.
  • Theater, Opern- und Konzerthäuser können mit den entsprechenden Auflagen von Samstag an wieder öffnen. Ausnahme sind Konzerte und Veranstaltungen, die die vorgegebenen Abstandsregeln nicht gewährleisten können.
  • Gaststätten und Restaurants dürfen ab dem 15. Mai wieder unter Auflagen öffnen. Weiterhin geschlossen bleiben Diskotheken und Tanzclubs.
  • Auch Hotels und Pensionen (auch Privatzimmer) dürfen ihren Betrieb ab dem 15. Mai unter Auflagen wieder aufnehmen.

Die Regelungen treten am 9. Mai in Kraft und gelten zunächst bis zum 5. Juni.

Alle detaillierten Informationen (auch zu Kitas, Schulen und Hochschulen) finden Sie auf der Website der hessischen Landesregierung:
https://www.hessen.de/presse/pressemitteilung/unser-plan-fuer-hessen