Viele Besucher bei Vernissage - Abstrakte Malerei von Wolfgang Ries

Am vergangenen Freitag strömten viele Besucher zur Vernissage des Darmstädter Künstlers Wolfgang Ries in die Säulenhalle des Historischen Rathauses nach Pfungstadt. Stadtrat Gregory Knop hielt die Eröffnungsrede. Er erzählte über das Leben von Ries und wie er zur Malerei kam. Schon mehrfach stellte der Darmstädter Künstler in den Räumen des Historischen Rathauses seine Bilder und auch Skulpturen aus. Seine abstrakten Kunstwerke zeichnen sich durch eine starke Komposition von Farbe, Form und Struktur aus. Sie sind aus dem Experiment mit Farben und Materialien entstanden und überraschen am Ende mit ihrer intensiven Wirkung auf den Betrachter.
 

Künstler Wolfgang Ries (links) und Stadtrat Gregory Knop