Typisch deutsches Essen in den Kindertreffs Eschollbrücken und Hahn

Auf dem Programm der Kindertreffs in Eschollbrücken und Hahn stand in der letzten Woche der „Ländertag – Deutschland“ auf dem Programm.
Jugendpfleger Matthias Hirt und seine Mitarbeiterinnen hatten einige Infos und ein kleines Quiz für die Kinder vorbereitet.
Das Wichtigste ist natürlich immer die Spezialität aus dem entsprechenden Land gemeinsam zu kochen und zu probieren. So gab es diesmal Kartoffelbrei, Sauerkraut und Bratwürstchen. Die Kinder übten sich im Kartoffelschälen und der anschließenden Zubereitung des Kartoffelbreis. Matthias Hirt verarbeitet privat seit Jahren Weißkohl aus Pfungstadt zu Sauerkraut und spendierte davon einige Beutel. Das Kraut kam bei den Mädchen und Jungen überraschend gut an.
Der Kindertreff in Eschollbrücken findet immer mittwochs von 15.00 – 17.30 Uhr statt. Freitags von 15.00 – 17.30 Uhr können Kinder ebenfalls kostenlos in den Kindertreff nach Hahn kommen.
Weitere Infos zu allen Angeboten in den Stadtteilen bei Matthias Hirt, Tel. 06157-988 1601 oder matthias.hirt@pfungstadt.de