Treffs im Jugendraum Pfungstadt bieten Vielfalt und Abwechslung

Programm nach den Osterferien
Nach den Osterferien bietet die Kinder- und Jugendförderung im Jugendraum Pfungstadt wieder vielfältige wöchentliche Treffs und Angebote für Kinder und Jugendliche aus Pfungstadt an:
Am Dienstag (09.04.) geht es los mit dem Kindertreff Pfungstadt, der von 15.30 – 18 Uhr stattfindet, und zu dem alle Mädchen und Jungen ab 8 Jahren herzlich eingeladen sind. Der Yogakurs für Grundschulkinder, der bereits seit dem 6. März läuft, wird am Mittwoch (10.04.) von 15.30 – 16.30 Uhr fortgesetzt.
Am Donnerstag (11.04.) findet von 18-20 Uhr der Azubi Treff statt. Unter dem Motto „Chill-out-Abend im Azubi Treff“ können die Jugendlichen diesmal die vielen Freizeitmöglichkeiten des Jugendraums nutzen. An den PCs können sie außerdem Bewerbungen schreiben. Unterstützung erhalten sie dabei vom Team der Kinder- und Jugendförderung.
Für Jugendliche und junge Erwachsene besteht zusätzlich die Möglichkeit, einen Beratungstermin zu den Themen Berufswahl und Ausbildungsplatzsuche in der Sprechzeit “Zukunft & Beruf“ zu vereinbaren (Terminvereinbarung unter Tel. 06157-9881603 oder frank.schroedel@pfungstadt.de).
Jeden Freitag von 15-17.30 Uhr hat außerdem der Mädchentreff Pfungstadt geöffnet. Am ersten Nachmittag (12.04.) steht Hip Hop Tanz mit Belma auf dem Programm. Eingeladen sind alle Mädchen ab 8 Jahren!
Ein neues wöchentliches Angebot für Jungen wird es nach den Osterferien ebenfalls geben: Am Donnerstag (18.04.) startet erstmals der wöchentliche Jungentreff für Jungen ab 8 Jahren mit Kicken, Kicker, Billard und vielen anderen Highlights und Überraschungen!
Weitere Informationen zu den Treffs der Kinder- und Jugendförderung Pfungstadt gibt es bei Evi Gerbes und Frank Schrödel, unter Tel. 06157-98816-02 oder-03 oder per Mail unter evi.gerbes@pfungstadt.de oder frank.schroedel@pfungstadt.de