Sehr großer Andrang beim 1. Repair-Café in Pfungstadt / Eschollbrücken in diesem Jahr

Bereits nach nicht mal einer Stunde waren am Samstag, 02. Februar 2019 über 20 BesucherInnen mit defekten Geräten zum ersten Repair-Café in diesem Jahr in das Bürgerheim Eschollbrücken gekommen. Insgesamt wurden knapp 30 „Aufträge“ in der Zeit von 15 – 18 Uhr entgegen genommen. Über die Hälfte der Geräte konnte wieder repariert werden.
Von den vielen ehrenamtlichen „Experten“ wurden u. a. folgende Geräte repariert:
Küchenmaschinen, Nähmaschinen, CD-Player und DVD Rekorder. Auch einige Näharbeiten wurden getätigt. Um die Wartezeit zu überbrücken gab es im Jugendraum wieder leckeren selbstgebackenen Kuchen und Kaffee.
Repair Cafés, Reparatur-Initiativen oder auch Reparatur-Treffs organisieren Veranstaltungen, bei denen defekte Alltagsgegenstände in angenehmer Atmosphäre gemeinschaftlich repariert werden. Elektrische und mechanische Haushaltsgeräte, Unterhaltungselektronik, aber auch Textilien, Fahrräder, Spielzeuge und andere Dinge.
Das nächste Repair-Café findet am Samstag, 09. März 2019 von 15 – 18 Uhr im Bürgerheim Eschollbrücken statt.
Weiter Infos unter:
www.repaircafe-pfungstadt.de und Matthias Hirt, matthias.hirt@pfungstadt.de, Tel. 06157 988 1601