Sanierung der Rügnerstraße

Im Rahmen des Straßenbauprogramms, bei dem die Stadt in 2019 mehr als 20 Millionen Euro investierte, wurde auch die Rügnerstraße in zwei Bauphasen grundhaft saniert und besitzt heute zwischen Zieglerstraße und Waldstraße eine verkehrsberuhigte Zone.