Pfungstadt will Fairtrade-Town werden- Kampagne läuft

Gibt es auch beim Juwelier: Nicht Lebens-und Genussmittel können fair gehandelt werden, sondern auch Trauringe und Schmuck. Die Firma Welz hat dies im Sortiment und hilft der Stadt Pfungstadt  dabei  Fairtrade-Town zu werden. Sichtbar durch einen Aufkleber an der Tür. 
 Im Bild Inhaber Friedbert Welz und der ISP-Vorsitzende Sven Bogorinski. .
Weitere Informationen unter kultur@pfungstadt.de und telefonisch unter 988-1135. Krä-Foto.