ONLINE-VORTRAG DER ENERGIEBERATUNG

Verbraucher können sich online und interaktiv zum Thema „Solarwärmeanlagen: Von „gut gemeint“ zu „gut gemacht“ informieren.
Solarwärme ist in den letzten Jahren etwas aus der Mode gekommen – zu Recht? Und was muss ein interessierter Hauseigentümer beachten, damit seine Anlage nicht enttäuscht?
Diese Fragen werden in dem kostenlosen Online-Vortrag am Mittwoch, 22. Januar von 19 bis 20 Uhr erörtert, an dem Sie bequem von zuhause aus teilnehmen können. Übers Internet verfolgen Sie live den Vortrag und können unseren Experten über einen Chat Fragen stellen.
Die Teilnahme ist kostenlos nach Anmeldung unter www.verbraucherzentrale-energieberatung.de/vortraege/ möglich.

Weitere Infos s. Anhang.