Neues Angebot des Sozial- und Jugenddezernats, LaDaDi: „Die Dritte Hand“ - Beraten, begleiten, unterstützen.

Das Familientelefon des Landkreises unter Tel.: 06151/881-8100

In Zeiten von Corona – ist alles anders. Anders und vielfältig ist auch der Bedarf von Kindern, Jugendlichen und Familien an entsprechenden Unterstützungsleistungen.
Wir alle haben während der letzten Wochen in unseren jeweiligen Verantwortungsbereichen auf die besonderen Bedarfe von Kindern, Jugendlichen und Familien im Landkreis Darmstadt-Dieburg reagiert und vieles neu strukturiert und auf den Weg gebracht.
Auch in der kommenden Zeit der Lockerungen ist es uns wichtig, Kinder, Jugendliche und Familien in Ihrer individuellen Situation zu begleiten und Angebote zu vermitteln, die sie darin unterstützen, die aktuellen Herausforderungen gut zu meistern.

Aus diesem Grund hat das Sozial- und Jugenddezernat ein neues Familientelefon ins Leben gerufen, das Kindern, Jugendlichen und Familien aber auch Mitarbeitenden öffentlicher Institutionen für Anfragen aller Art ab sofort zur Verfügung steht:
Unter der zentralen Telefonnummer 06151/881-8100 erreichen Sie von Montag bis Freitag von 10.00-15.00 Uhr Berater*innen des „BuB-Teams“ (BuB= Beratung und Begleitung), die zuhören, Lösungen suchen und vielfältige Unterstützungsleistungen für Kinder, Jugendliche und Familien vermitteln.

Der Zugang zu den Hilfen und Angeboten ist niedrigschwellig, die Angebote sind kostenfrei.
Sicher sind Ihnen in Ihrer alltäglichen Berufspraxis viele neue Herausforderungen bekannt, mit denen Kinder, Jugendliche und Familien aktuell umzugehen haben. Dann wenden Sie sich an das BuB-Team!
Wichtig ist, dass zuvor von den Sorgeberechtigten die Zustimmung zur Datenweitergabe (Telefonnummer, E-Mail Adresse) erbitten und diese ebenfalls an das BuB-Team weiterleiten.
Das BuB-Team nimmt dann telefonisch direkt Kontakt mit den Kindern, Jugendlichen oder Familien auf und überlegt gemeinsam, welche Unterstützung für den Moment am hilfreichsten sein könnte. Gerne können sich Kinder, Jugendliche und Familien auch direkt an das BuB-Team wenden.

Die Angebote des BuB-Teams sind:
- Vermittlung kostenfreier unterstützender Angebote der Fachdienste des Landkreises Darmstadt-Dieburg (Beratungsstellen für Eltern, Kinder und Jugendliche,
  der Kitafachberatung, der Jugendsozialarbeit an Schulen, der Kinder- und Jugendförderung, u.a)
- Vermittlung bereits bestehender sozialräumliche Angebote in den Kommunen oder bei anderen Institutionen
- Gewährung unterstützender Leistungen des „Familienservice“ (§20, 27, Absatz 2, SGB VIII) für Familien in Notlagen.