Neue Blumenkästen rund um das Familienzentrum Pfungstadt

Am 1. September begann Annika Meyer ihr Anerkennungsjahr und Bruna Sus ihr Bundesfreiwilligenjahr bei der Kinder- und Jugendförderung / Stadtteile. Als erstes „Großprojekt“ wurde zusammen mit Jugendpfleger Matthias Hirt und einigen Kindern gemeinsam vier neue Blumenkästen rund um das Familienzentrum Pfungstadt gebaut.
Die schon sehr alten Kübel waren bereits sehr marode. So wurde Holz, Dachpappe und Farbe gekauft und schon ging es los. Gemeinsam mit den Kindern des Mädchen- und des Kindertreffs wurde ein Plan erstellt, wie genau vorgegangen werden soll. Die Kinder hatten viel Freude am Messen, Sägen, Bohren und Schrauben. Manche der Kinder hielten das erste Mal eine Säge in der Hand oder schraubten ihre erste Schraube in Holz.
Weitere Infos bei Matthias Hirt, Tel : 06157/988-1601, matthias.hirt@pfungstadt.de oder www.familienzentrum-pfungstadt.de