• Vergrössern
  • Verkleinern
  • Normal

Aktueller Zoom: 100%

Milliarden von „Kleinstmitarbeitern“ reinigen bei der Kläranlage Eschollbrücken

Auch in diesem Jahr wird das Projekt „Mut zur Nachhaltigkeit“ der Kinder- und Jugendförderung – Stadtteile in Kooperation mit der Grundschule Hahn durchgeführt.
Jeden Mittwoch kommt Jugendpfleger Matthias Hirt in die Klasse 3 a um die Bedeutung des lebenswichtigen Grundstoffs „Wasser“ mit den Kindern zusammen spielerisch und interessant zu untersuchen.
Letzte Woche stand der Besuch der Kläranlage Pfungstadt Eschollbrücken auf dem Programm. Kaum vorstellbar für die Kinder waren die Mengen an Schmutzwasser, die dort pro Stunde aufgenommen werden müssen. In der letzten „Station“ der Wasserreinigung fressen Milliarden von Bakterien den Schmutz auf.
Unterstützt wird das Projekt auch dieses Jahr von der Hessischen Landeszentrale für Politische Bildung in Wiesbaden.
Weitere Infos zu allen Angeboten in den Stadtteilen bei Matthias Hirt, Tel. 06157-988 1601, matthias.hirt@pfungstadt.de.