Leckere und große Kuchenauswahl im „Café Klatsch“ in Eschollbrücken

Am letzten Donnerstag öffnete das „Café Klatsch“ in Eschollbrücken wieder seine Tür. Ab 15 Uhr war für die zahlreichen Gäste ein selbst gebackenes Kuchenbuffet vorbereitet. Kuchenbäcker waren diesmal Mitglieder des DRK Eschollbrücken / Eich. Das „Café Klatsch“ wird einmal im Monat von Vereinen und Institutionen aus Eschollbrücken in Kooperation mit der Kinder- und Jugendförderung Stadtteile organisiert und personell unterstützt. Am letzten Termin diesen Jahres, Donnerstag, 22. November, feiert das Café Klatsch sein 5-jähriges Bestehen. Weitere Infos bei Jugendpfleger Matthias Hirt unter 06157 988 1601 oder matthias.hirt@pfungstatd.de.