Konzert im Kulturkreis Darmstadt-Dieburg

Barbara Buntrock gastiert in Pfungstadt

Es ist die Poesie des Klanges, die Barbara Buntrock (Viola) in ihren Konzerten sucht: Jedem Ton seine Bedeutung zu verleihen, und einen Ausdruck zu finden, der das Publikum berührt. Frau Buntrock hat in zahlreichen internationalen Wettbewerben Preise gewonnen und ist seit 2015 Nachfolgerin des bekannten Bratschisten Kussmaul als Professorin an der Musikhochschule Düsseldorf.

Im Programm ihres Konzertes, das vom Kulturkreis Darmstadt-Dieburg gemeinsam mit der Stadt Pfungstadt veranstaltet wird, stehen Werke von Paul Hindemith, Ernst Bloch und Cesar Franck.
Am Flügel begleitet wird Barbara Buntrock von dem Pianisten Daniel Heide, einem der gefragtesten Kammermusiker seiner Generation.

Das Konzert findet am Sonntag, den 16. Juni 2019 um 17:00 Uhr in der Säulenhalle des Historischen Rathauses Pfungstadt, Kirchstr. 1, statt. Eintrittskarten sind unter Tel. 06157 3359 und an der Abendkasse möglich erhältlich.