Konfektionieren mit dem Scanner – Besuch im riesigen Versandhandelszentrum Pfungstadt

Im Rahmen der Sommerferienaktionen der Kinder- und Jugendförderung Pfungstadt – Stadtteile konnten sich Kinder die Arbeit im Versandhandelszentrum (VHZ) Pfungstadt ansehen.
Boris Mopana, Azubi, begrüßte die Gruppe im Konferenzraum der Firma. Dort konnten alle in dem dicken Katalog Artikel / Waren von Büro- und Lagerausstattung aussuchen und dann ging’s auch schon los mit der Führung. Alle Waren, die im Lager sind haben einen Barcode, der auf dem riesigen Server abgespeichert ist. In den großen Hallen liefern täglich ca. 30 LKW’s Waren an bzw. fahren diese bis in das europäische Ausland. Umgeschlagen werden über 3500 verschiedene Artikel. Fast 25.000 Paletten passen in das gigantische Lager, das fast komplett vollautomatisch bedient wird. 1.600 Bestellungen können pro Tag verschickt werden. Zwischendurch durften die kleinen „Mitarbeiter“ mit einem Scanner Waren konfektionieren. Auch ein riesiger LKW Anhänger wurde bestaunt.
Am Schluss gab es nach einem bestandenen Quiz für alle Kinder Süßigkeiten und ein Getränk.
Informationen über weitere Angebote in den Stadtteilen gibt es unter 06157 988 1601, matthias.hirt@pfungstadt.de oder www.pfungstadt.de