Industriestraße zum dritten Mal gesperrt

VOLLSPERRUNG der Industriestraße in 3 Bauphasen, hier Phase 3

Mit der „Bürger Info“ vom 15.04.2019 wurden die Anwohnerinnen und Anwohner  über die drei geplanten Vollsperrungen der Industriestraße informiert. 

Phase 3 Vollsperrung: 28.05.2019 ab 17:00 Uhr + 29.05.2019 Einmündung „In der Weed“ bis zur Darmstädter Straße. Anwohner im Bereich „In der Gänseweide“ können in dieser Zeit ihre Häuser / Wohnungen mit dem PKW nicht anfahren. Die Anwohner aus dem restlichen Gebiet können die Grundstücke über den Feldweg provisorisch anfahren. Eine entsprechende Beschilderung wird eingerichtet.

Während der Arbeiten können alle betroffenen Anlieger ihre Grundstücke über den vorhandenen und neu hergestellten Gehweg erreichen.

Zufahrtsmöglichkeiten für Rettungs-, und Einsatzfahrzeuge sind jederzeit möglich.
Das Befahren/Begehen der Verkehrsfläche außer dem Gehweg ist während der Vollsperrung untersagt, da die Verkehrsfläche mit einer bitumenhaltigen Lösung eingesprüht werden muss. Die Lösung ist nur sehr schwer von der Kleidung und Fahrzeugen zu entfernen.
Die Haftung für verursachte Verschmutzungen jeglicher Art wird durch das ausführende Bauunternehmen und der Stadt Pfungstadt abgelehnt.
Für den Fall, dass Müllleerungen in diese Zeitfenster stattfinden und nicht aufschiebbar sind, wird die Abholung der betroffenen Haushalte mit der ausführenden Baufirma und der Müllabfuhr entsprechend organisiert. Bitte die Tonnen mit der Hausnummer beschriften und eigenverantwortlich auf den Gehweg stellen.
Zur besseren Übersicht haben wir Ihnen den Plan mit den 3 Bauphasen zur ersten Orientierung beigelegt.
Direkt betroffenen Anlieger erhalten nochmals per Wurfzettel ca. 3 Tage vor Beginn der Arbeiten eine Erinnerung.
Für weitere  Fragen steht Ihnen der Projektleiter Herr Capone von unserem Ing. Büro Kolb & Küllmer  unter der Rufnummer 06155 – 607 486 gerne zur Verfügung.