Grusswort Bürgermeister Patrick Koch zur Pfungstädter Straßenkerb

Herzlich Willkommen zur Pfungstädter Kerb,

ich freue mich, dass viele Gäste aus Nah und Fern nach Pfungstadt gekommen sind, um die Festtage mit uns zu genießen. Zum Auftakt präsentieren sich unsere Vereine, Verbände und Musikgruppen aus Pfungstadt und Umgebung am traditionellen Umzug.

Wie jedes Jahr freuen wir uns auch 2019 Gäste auch aus unseren Partnerstädten willkommen zu heißen. Eine große Delegation aus der englischen Partnerstadt Retford ist da, um mit uns gemeinsam das 40. Jubiläum der Partnerschaft zu feiern. Auch Gäste aus Gradignan in Frankreich mit unserem Ehrenbürger Yves del Perugia, sowie die Sbandieratori, die berühmten Fahnenschwenker aus Figline e Incisa Valdarno in der Toskana sind mit dabei.

Allen Organisationen und Menschen, die am Gelingen unserer Kerb mitgewirkt haben danke ich sehr herzlich. In den Straßen, den Gaststätten und auf dem Festplatz in der Mühlstraße ist wieder mächtig was los.

Besuchen Sie unseren Umzug am Freitag, 06. September um 17.30 Uhr: Wenn Ihnen eine Zugnummer besonders gut gefällt, scheuen Sie sich nicht zu applaudieren, denn es steckt viel Vorbereitungsarbeit in den Wagen und Kostümen. Wenn Sie mehr Informationen über die Veranstaltungen zur Kerb benötigen, schauen Sie doch einfach ins Internet. Die Pungschder Kerb is do - was soin die Leit so froh.....

Flyer zur Pfungstädter Straßenkerb: https://www.pfungstadt.de/freizeit-tourismus/pfungstaeder-kerb.html