„Foodsharing“ – Neue Wege für die Rettung von Lebensmitteln in Eschollbrücken

Am vergangenen Mittwoch, der 25.09.2019, wurde im Familienzentrum Pfungstadt die erste „Fairteiler“-Stelle in Pfungstadt eröffnet. Jugendpfleger Matthias Hirt hatte diese Idee auf Grund einer anderen Kooperation mit dem Verein Foodsharing Darmstadt.
Der Kühlschrank der zu diesem Zweck im Eingangsbereich des Bürgerheims Eschollbrücken steht, wurde von der ehemaligen Bäckerei Richter kostenlos zur Verfügung gestellt. In der Bevölkerung findet das Foodsharing bereits jetzt schon großen Anklang. Einige große und kleine Menschen brachten in den letzten Tagen Lebensmittel bzw. nahmen sich von dort auch einiges mit.
Alle Bürgerinnen und Bürger, aber auch Geschäfte können Lebensmittel, die sie nicht mehr benötigen, dort abgeben und auch mitnehmen.
Weitere Infos bei Matthias Hirt, Tel : 06157/988-1601, matthias.hirt@pfungstadt.de oder www.familienzentrum-pfungstadt.de