Ferienaktionstage der Kinder- und Jugendförderung Pfungstadt

Aufgrund der Corona-Pandemie werden die diesjährigen Ferienspiele leider nicht stattfinden. In den ersten beiden Wochen der Sommerferien bietet die Kinder- und Jugendförderung Pfungstadt die Ferienaktionstage rund um Pfungstadt an, die unter den aktuellen, vorgegebenen Hygiene- und Abstandsregeln durchgeführt werden. Die Aktionstage finden von Montag, 6. Juli – Freitag, 10. Juli und von Montag, 13. Juli – Donnerstag, 16. Juli jeweils von 9 – 16 Uhr statt. Sie richten sich an Kinder, die das 1. Schuljahr beendet haben bis max. 12 Jahren.
Folgende Ferienaktionstage werden zu unterschiedlichen Terminen angeboten: 2x Abenteuertag, bei dem an verschiedenen Stationen in freier Natur kniffelige Aufgaben im Team gelöst werden; 2x Walderlebnistag im Pfungstädter Wald; 2x Fahrradtour durch das Naturschutzgebiet bis nach Gernsheim an den Rhein (Teilnahme nur mit Fahrradführerschein); 2x Stadtrallye durch Pfungstadt; Graffiti-Projekttag, bei dem rund um das Thema Klima- und Umweltschutz gemeinsam eine bunte, kreative Wand gestaltet wird.
Es können an jedem Tag jeweils 15 Kinder aus Pfungstadt teilnehmen. Der Teilnahmebeitrag pro Ferienaktionstag beträgt 10,- € pro Kind und kann bei geringem Familieneinkommen ermäßigt werden. Der Eingang der Anmeldung ist ausschlaggebend. Jedes Kind kann an max. 3 Aktionstagen teilnehmen.
Anmeldungen sind im Büro der Kinder- und Jugendförderung, im Stadthaus 1 erhältlich. Außerdem können diese auch auf der Homepage der Stadt Pfungstadt www.pfungstadt.de und der Homepage der Kinder- und Jugendförderung www.kijufoe-pfungstadt.de heruntergeladen werden. Die Anmeldungen können ab Mittwoch, 24. Juni ab 8 Uhr vor dem Büro der Kinder- und Jugendförderung Pfungstadt, Kirchstr. 28 abgegeben werden.
Weitere Infos zu den Ferienaktionstagen gibt es bei der Kinder- und Jugendförderung, Evi Gerbes, Tel. 06157-9881602 oder per Email unter evi.gerbes@pfungstadt.de.