Erstes „Digitales Kränzchen“ 2020

Im Rahmen der Angebote im Familienzentrum Pfungstadt (Bürgerheim Eschollbrücken) fand am Donnerstag, 23. Januar, 15 – 17 Uhr, das erste „Digitale Kränzchen“ 2020 statt.
In gemütlicher Atmosphäre wird bei diesen Treffen konkrete Hilfestellung im Umgang mit dem eigenen Smartphone, Notebook oder Tablet gegeben.
Das Institut für Medienpädagogik Hessen e.V. (MuK) wurde diesmal vertreten von Malte Eilmes und Lina Jäkel. Zur Veranstaltung kamen diesmal nur wenige Besucher, diese konnten aber tatkräftig zu Laptop und Smartphone beraten werden.
Der nächste Termin findet am 19.03.2020 statt.
Weiter Infos auch zu anderen Angeboten in den Stadtteilen Hahn und Eschollbrücken / Eich bei Matthias Hirt, Tel. 06157 988 1601 oder matthias.hirt@pfungstadt.de und www.familienzentrum-pfungstadt.de