Ein Fest für Familien - Verein „Generationenpark Pfungstadt e.V.“ feierte mit seinen Gästen

Der Verein Generationenpark Pfungstadt e.V. feierte vergangenen Sonntag, den 27. Mai 2018, zum zweiten Mal sein Familien- und Spielefest auf dem Vereinsgelände in der Carl-Legien-Straße.
Nach dem im Jahr 2017 ins Leben gerufenen Familien- und Spielefest des Vereins, konnten Besucher auch dieses Jahr wieder den ganzen Sonntagnachmittag auf dem Gelände des Generationenparks ausgelassen spielen und toben. Es gab zahlreiche Angebote zum freien Spiel und verschiedene Geschicklichkeitsspiele. Dazu wurden Eierlaufen, Sackhüpfen und ein Ringwurfspiel als Spielstationen angeboten, für die die Kinder nach erfolgreicher Teilnahme einen Gewinn bekamen.
Kleine Schatzsucher konnten mit Sieben, Schaufeln und Eimern nach Goldsteinen im großen Sandkasten buddeln, erfolgreiche Goldgräber durften sich dann ebenfalls über einen kleinen Schatz aus der Schatzkiste freuen.
Auch die Kinder- und Jugendförderung beteiligte sich am Spielefest und hatte zahlreiche Angebote für Spiel, Spaß und zur sportlichen Betätigung mitgebracht. Das ebenso von der Kinder- und Jugendförderung organisierte Torwandschießen wurde so gut angenommen, dass sich zeitweise eine lange Schlange mit Torschützen bildete.
Die Vereinsmitglieder versorgten an einer großen Kuchentheke alle Gäste mit süßen Leckereien wie Muffins und vielen verschiedenen Kuchen. Wer es lieber herzhaft mochte, durfte sich bei Würstchen, Brezeln und Pizzaschnecken bedienen. Essen und Getränke konnte man auf einer der vielen Sitzgelegenheiten unter dem neuen großzügigen Pavillon oder unter extra aufgespannten Sonnensegeln genießen.
Der durch den Verein im vergangenen Jahr neu angelegte Barfußpfad sowie die neu installierten Spiel- und Sportgeräte erfreuten sich ebenfalls großer Beliebtheit.
Wenn Sie Freude daran haben, den Verein zu unterstützen, wenden Sie sich gerne an info@generationenpark-pfungstadt.de. Der Verein sucht dringend Unterstützung, um solche und weitere Veranstaltungen zu organisieren.