• Vergrössern
  • Verkleinern
  • Normal

Aktueller Zoom: 100%

Vorstellung Buch „Valentin Liebig“ im Seniorentreff

Am Mittwoch, den 18.10.17, wird im Seniorentreff, Kirchstr. 19-21, Frau Renate Dreesen, Vorsitzende des Arbeitskreises ehem. Synagoge Pfungstadt eV, das Buch über Valentin Liebig vorstellen, eine Erinnerung an den ehemaligen Pfungstädter Stadtarchivar und Museumsleiter. Gemeinsam mit Karl Hechler war Valentin Liebig ein engagierter Heimatforscher und Hobbyarchäologe. Das Buch zum 100. Geburtstag mit dem Titel "Aus den Stationen meines Lebens und andere Schriften" ist eine posthume Würdigung seines Schaffens. Die Lesung mit Kaffee und Kuchen beginnt um 14 Uhr. Der Eintritt ist frei. Der Flyer des Seniorenbeirates über die Angebote im Herbst 2017 ist ab sofort in beiden Stadthäusern erhältlich.  Rückfragen und Auskünfte sind über das Kontaktformular unter www.senioren-pfungstadt.de möglich oder unter Tel. 06157-86583 (AB).
 
 

Veranstaltungsdatum: 
Mittwoch, 18. Oktober 2017 - 14:00