• Vergrössern
  • Verkleinern
  • Normal

Aktueller Zoom: 100%

Vortrag und Diskussion zum Thema „Mit und ohne Trauschein-rechtliche Folgen für Paare“

Am Do., 28.09.17 findet in der ehem. Synagoge in Pfungstadt, Hillgasse 8 von 19.00 Uhr – 20.30 Uhr ein Vortrag mit Diskussion zum Thema „Mit und ohne Trauschein – rechtliche Folgen für Paare“ statt.
Fragen wie „sollen wir heiraten, oder lieber ohne Trauschein zusammenleben?“ oder „welche Vor- und Nachteile haben Ehe, eingetragene Lebenspartnerschaft und nichteheliche Lebensgemeinschaft?“  beschäftigen ältere und jüngere Menschen ebenso wie hetero- und homosexuelle Paare, die ihr Leben dauerhaft miteinander teilen wollen. Im Vortrag wird auf die rechtlichen und finanziellen Folgen der unterschiedlichen Lebensgemeinschaften eingegangen. Dabei spielt auch das Zusammenleben mit Kindern, Fragen des Unterhalts und der Vermögensaufteilung nach einer Trennung sowie die erbrechtlichen Folgen eine Rolle. Der Referent ist Fachanwalt für Familienrecht, Erbrecht und Versicherungsrecht. Der Vortrag ist kostenfrei.
Anmeldungen sind erforderlich: Volkshochschule Da.-Dieburg, Mo.-Fr.  10.00 – 12.00 Uhr, Di.,Mi.,Do. 14.00 – 15.30 Uhr, Kursnr. 01.05.7103 unter Tel.: 06151/8812301
Diese Veranstaltung läuft in Kooperation mit der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Pfungstadt