• Vergrössern
  • Verkleinern
  • Normal

Aktueller Zoom: 100%

Bescheid über Niederschlagsgebühr ergeht extra

Aktuell wurden die Bescheide für Grundsteuer, Abwasser- und Wassergebühr verschickt. In den Bescheiden wird noch nicht die Niederschlagsgebühr berücksichtigt.
Diese wird aufgrund der Komplexität der Selbstauskünfte und der Neuregelung erst im Laufe des Jahres erfolgen.
Die Aktualisierung der Flächen setzt die Ermittlung der bebauten bzw. befestigten Grundstücksflächen im Stadtgebiet voraus. Hierzu wurden Luftbilder aufgenommen und anschließend digital ausgewertet. Um sicherzustellen, dass die erstellten Auswertungen korrekt sind, haben alle Grundstückseigentümer einen Fragebogen mit den Ergebnissen der Luftbildauswertung erhalten. Aufgrund der Vielzahl der Rückläufer ist die Bearbeitung noch nicht gänzlich abgeschlossen und daher noch nicht im aktuellen Bescheid aufgeführt.
Die Bürger erhalten hierfür einmalig einen gesonderten Bescheid.
 

Bescheid für Niederschlagsgebühr ergeht extra.